Ansprechpartner

Sie wollen uns und unsere Kanzlei kennenlernen? Dann rufen Sie uns doch an oder vereinbaren Sie online einen Termin mit uns. Füllen Sie dazu einfach das Formular zur Kontaktaufnahme aus und wählen Sie einen für Sie optimalen Termin.

Wenn Sie auf einen Partner im Gruppenfoto klicken, werden Sie mehr über ihn erfahren.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner
Ulf Erik Belcke Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Vetten Dipl.-Kfm. Dirk Kniebaum Dipl.-Wi.jur. (FH) Markus Coletti Dipl.-Betrw. Rudi Meinor

Ulf Erik Belcke

Steuerberater
Rechtsanwalt
Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)
*1971 in Dortmund

Visitenkarte herunterladen

 

 

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Trier begann Ulf Erik Belcke seine berufliche Laufbahn bei einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Düsseldorf und war dort als Syndikusanwalt neben seiner Tätigkeit als Steuerberater für unternehmensrechtliche Fragestellungen zuständig. Zu seinem Aufgabengebiet gehörte auch die Prüfungsleitung im Rahmen der Abschlussprüfung kommunaler Energieversorger.

Nach zehn Jahren wechselte er dann zu den Big Four und baute seine Kompetenz in der Schnittstellenberatung zwischen Gesellschafts- und Steuerrecht weiter aus. Neben der eigenverantwortlichen Betreuung der ihm zugewiesenen Steuermandate leitete er dort eine Vielzahl von Großprojekten zur Umsetzung von Steuergestaltungen und Umstrukturierungen.

Seit  2018 ist Ulf Erik Belcke bei Kniebaum Bocks und Partner tätig. Er tritt die Nachfolge von Herrn Bocks an, dessen Schwerpunkt die Beratung von Heilberuflern war. Im Zuge der Überleitung hat Ulf Erik Belcke die Zusatzqualifikation „Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)“ erworben und berät zu sämtlichen steuerlichen und rechtlichen Fragen, die heilberufliche Kooperationen mit sich bringen.

Neben dieser Spezialisierung berät Ulf Erik Belcke nach wie vor umfassend zum Unternehmensrecht, zugeschnitten auf kleine und mittelgroße Organisationsformen. Weiterer Kernbereich ist das Führen finanzgerichtlicher Verfahren und außergerichtlicher Rechtsbehelfe.

Er ist Autor zahlreicher Zeitschriftenbeiträge, Referent von Seminaren und veranstaltet Workshops für Aufsichtsräte und die Geschäftsführung.

Dipl.-Kfm. Hans-Joachim Vetten

Steuerberater
Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)
*1972 in Mönchengladbach

Visitenkarte herunterladen

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre im Jahr 1997 wurde Hans-Joachim Vetten im März 2001 zum Steuerberater bestellt. Bis zum Jahr 2005 war Hans-Joachim Vetten als Gesellschafter-Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft und als selbständiger Steuerberater in Mönchengladbach tätig. Seit 2006 verstärkt Hans-Joachim Vetten unsere Partnerschaft.

Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist sowohl die umfassende steuerliche als auch betriebswirtschaftliche Beratung von gewerblichen Unternehmen und Handwerksbetrieben.

Im Bereich der freiberuflichen Einkünfte besitzt Hans-Joachim Vetten umfangreiche Erfahrungen mit künstlerisch tätigen Freiberuflern und (der) den damit verbundenen steuerlichen Problemstellungen.

Weitere Kernpunkte seines Arbeitsfeldes bilden die Existenzgründungsberatung sowie die ertrag- und schenkungssteuerliche Gestaltung von Unternehmensnachfolgen.

In diesem Zusammenhang hat Hans-Joachim Vetten im Jahre 2008 als einer der ersten in Deutschland die Zusatzqualifikation "Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)" erworben.

Als Existenzgründerberater leitet Hans-Joachim Vetten seit dem Jahr 2009 Existenzgründerseminare bei der IHK. Und ist seit 2010 in der Beraterbörse der Kreditanstalt für Wiederaufbau gelistet.

Seit 2006 ist Hans-Joachim Vetten als Leiter der Ortsstelle Mönchengladbach des Steuerberaterverbandes Düsseldorf tätig.

Dipl.-Kfm. Dirk Kniebaum

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Fachberater für Testamentsvollstreckung und
Nachlassverwaltung (DStV e.V.)
*1968 in Mönchengladbach

Visitenkarte herunterladen

 

 

Seit Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf der Prüfung und Beratung inhabergeführter mittelständischer Mandanten.

Die Erstellung handelsrechtlicher und steuerlicher Jahresabschlüsse, die freiwillige und gesetzliche Jahresabschlussprüfung sowie die Durchführung von Prüfungen nach § 16 der Makler- und Bauträgerverordnung und § 53 Haushaltsgrundsätzegesetz bilden den Kernbereich seiner Berufstätigkeit.

Infolgedessen ist er spezialisiert auf die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von Kapitalgesellschaften, Personenhandelsgesellschaften und ihrer Gesellschafter.
Die Beratung und Prüfung von kommunalen Körperschaften und Anstalten öffentlichen Rechts sowie gemeinnütziger Vereine sind weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit.

Weiterhin übernimmt Dirk Kniebaum aufgrund einschlägiger Erfahrungen Testamentsvollstreckungen und berät Mandanten bei Unternehmensumstrukturierungen und –umwandlungen sowie Gründungen von Stiftungen.

An der Hochschule Niederrhein ist Dirk Kniebaum seit vielen Jahren als Lehrbeauftragter des Fachbereichs Wirtschaft tätig.
In seiner Eigenschaft als ehemaliger Vorstandsprecher der Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach und Mitglied des Regionalarbeitskreises der IHK Mittlerer Niederrhein engagiert er sich für die Interessen seiner Heimatstadt und der lokalen Wirtschaft.
Als Vorsitzender des Kuratoriums der gemeinnützigen Elfriede-Kürble-Stiftung begleitet er Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen.

Dipl.-Wi.jur. (FH) Markus Coletti

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Fachberater für Internationales Steuerrecht
*1981 in Nettetal

Visitenkarte herunterladen

 

 

Markus Coletti war knapp zehn Jahre bei einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf tätig. Dort hat er eine Vielzahl nationaler und internationaler Unternehmen -häufig auch mit mittelständischer Prägung - in verantwortungsvoller Position betreut. Davor hat Markus Coletti bereits Erfahrungen in der mittelständischen Steuerberatungspraxis gesammelt, neben seinem berufsbegleitenden Wirtschaftsrechtsstudium.

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Markus Coletti liegt zum einen im Prüfungsbereich sowie der prüfungsnahen Beratung. Dort verantwortet Markus Coletti die Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen sowie sonstigen betriebswirtschaftlichen Prüfungen nach deutschen und internationalen Standards unter Einsatz moderner Prüfungstools wie bspw. Datenanaylsen. Daneben berät Markus Coletti unsere Mandanten in der Bereichen Compliance, interne Kontrollsysteme und Risikomanagement.

Zum anderen betreut Markus Coletti unsere Mandanten aus dem gewerblichen Bereich in allen steuerlichen Fragestellungen. Dabei bilden die Erstellung von Jahres- und Zwischenabschlüssen und die Entwicklung von Rentabilitäts- und Liquiditätsplanungen einen Schwerpunkt.

Durch seine langjährige Tätigkeit im internationalen Umfeld hat Markus Coletti umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des internationalen Steuerrechts erworben. Der Fachberatertitel „Fachberater für Internationales Steuerrecht“ wurde ihm von der Steuerberaterkammer Düsseldorf verliehen.

Herr Markus Coletti engagiert sich auch für den Berufsnachwuchs. Er ist Mitglied der „Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer“ bei der Wirtschaftsprüferkammer Berlin. Daneben unterstützt er die Berufsschule Mönchengladbach bei der Durchführung der Fibu-Praxistage.

Dipl.-Betrw. Rudi Meinor

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
*1963 in Viersen

Visitenkarte herunterladen

 

 

Rudi Meinor hat mehr als zwölf Jahre bei einer der vier großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften umfassende Beratungs- und Prüfungserfahrung erworben.
Seit 2001 ist er als Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57a der Wirtschaftsprüferordnung registriert.

Die Erstellung und Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen, Sonder- und Zwischenbilanzen, von Bewertungsgutachten sowie Steuergestaltungen mit Auslandsberührung bilden den Schwerpunkt seiner Berufstätigkeit.
Ausgehend von der Feststellung der Finanzdaten aus der Vergangenheit erarbeitet Rudi Meinor deren betriebswirtschaftliche Analyse und entwickelt Finanz-, Ertrags- und Liquiditätspläne.

Rudi Meinor berät unsere Mandanten anlässlich von Existenzgründungen, Unternehmenskäufen, Umwandlungen und anderen grundlegenden Veränderungen der Organisationsstruktur.

Steuerberater
Rechtsanwalt
Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)
*1971 in Dortmund

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Trier begann Ulf Erik Belcke seine berufliche Laufbahn bei einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Düsseldorf und war dort als Syndikusanwalt neben seiner Tätigkeit als Steuerberater für unternehmensrechtliche Fragestellungen zuständig. Zu seinem Aufgabengebiet gehörte auch die Prüfungsleitung im Rahmen der Abschlussprüfung kommunaler Energieversorger.

Nach zehn Jahren wechselte er dann zu den Big Four und baute seine Kompetenz in der Schnittstellenberatung zwischen Gesellschafts- und Steuerrecht weiter aus. Neben der eigenverantwortlichen Betreuung der ihm zugewiesenen Steuermandate leitete er dort eine Vielzahl von Großprojekten zur Umsetzung von Steuergestaltungen und Umstrukturierungen.

Seit  2018 ist Ulf Erik Belcke bei Kniebaum Bocks und Partner tätig. Er tritt die Nachfolge von Herrn Bocks an, dessen Schwerpunkt die Beratung von Heilberuflern war. Im Zuge der Überleitung hat Ulf Erik Belcke die Zusatzqualifikation „Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)“ erworben und berät zu sämtlichen steuerlichen und rechtlichen Fragen, die heilberufliche Kooperationen mit sich bringen.

Neben dieser Spezialisierung berät Ulf Erik Belcke nach wie vor umfassend zum Unternehmensrecht, zugeschnitten auf kleine und mittelgroße Organisationsformen. Weiterer Kernbereich ist das Führen finanzgerichtlicher Verfahren und außergerichtlicher Rechtsbehelfe.

Er ist Autor zahlreicher Zeitschriftenbeiträge, Referent von Seminaren und veranstaltet Workshops für Aufsichtsräte und die Geschäftsführung.

Visitenkarte herunterladen

Steuerberater
Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)
*1972 in Mönchengladbach

Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre im Jahr 1997 wurde Hans-Joachim Vetten im März 2001 zum Steuerberater bestellt. Bis zum Jahr 2005 war Hans-Joachim Vetten als Gesellschafter-Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft und als selbständiger Steuerberater in Mönchengladbach tätig. Seit 2006 verstärkt Hans-Joachim Vetten unsere Partnerschaft.

Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist sowohl die umfassende steuerliche als auch betriebswirtschaftliche Beratung von gewerblichen Unternehmen und Handwerksbetrieben.

Im Bereich der freiberuflichen Einkünfte besitzt Hans-Joachim Vetten umfangreiche Erfahrungen mit künstlerisch tätigen Freiberuflern und (der) den damit verbundenen steuerlichen Problemstellungen.

Weitere Kernpunkte seines Arbeitsfeldes bilden die Existenzgründungsberatung sowie die ertrag- und schenkungssteuerliche Gestaltung von Unternehmensnachfolgen.

In diesem Zusammenhang hat Hans-Joachim Vetten im Jahre 2008 als einer der ersten in Deutschland die Zusatzqualifikation „Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)“ erworben.

Als Existenzgründerberater leitet Hans-Joachim Vetten seit dem Jahr 2009 Existenzgründerseminare bei der IHK. Und ist seit 2010 in der Beraterbörse der Kreditanstalt für Wiederaufbau gelistet.

Seit 2006 ist Hans-Joachim Vetten als Leiter der Ortsstelle Mönchengladbach des Steuerberaterverbandes Düsseldorf tätig.

Visitenkarte herunterladen

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Fachberater für Testamentsvollstreckung und
Nachlassverwaltung (DStV e.V.)
*1968 in Mönchengladbach

Seit Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf der Prüfung und Beratung inhabergeführter mittelständischer Mandanten.

Die Erstellung handelsrechtlicher und steuerlicher Jahresabschlüsse, die freiwillige und gesetzliche Jahresabschlussprüfung sowie die Durchführung von Prüfungen nach § 16 der Makler- und Bauträgerverordnung und § 53 Haushaltsgrundsätzegesetz bilden den Kernbereich seiner Berufstätigkeit.

Infolgedessen ist er spezialisiert auf die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung von Kapitalgesellschaften, Personenhandelsgesellschaften und ihrer Gesellschafter.
Die Beratung und Prüfung von kommunalen Körperschaften und Anstalten öffentlichen Rechts sowie gemeinnütziger Vereine sind weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit.

Weiterhin übernimmt Dirk Kniebaum aufgrund einschlägiger Erfahrungen Testamentsvollstreckungen und berät Mandanten bei Unternehmensumstrukturierungen und –umwandlungen sowie Gründungen von Stiftungen.

An der Hochschule Niederrhein ist Dirk Kniebaum seit vielen Jahren als Lehrbeauftragter des Fachbereichs Wirtschaft tätig.
In seiner Eigenschaft als ehemaliger Vorstandsprecher der Wirtschaftsjunioren Mönchengladbach und Mitglied des Regionalarbeitskreises der IHK Mittlerer Niederrhein engagiert er sich für die Interessen seiner Heimatstadt und der lokalen Wirtschaft.
Als Vorsitzender des Kuratoriums der gemeinnützigen Elfriede-Kürble-Stiftung begleitet er Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen.

Visitenkarte herunterladen

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
*1963 in Viersen

Rudi Meinor hat mehr als zwölf Jahre bei einer der vier großen internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften umfassende Beratungs- und Prüfungserfahrung erworben.
Seit 2001 ist er als Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57a der Wirtschaftsprüferordnung registriert.

Die Erstellung und Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen, Sonder- und Zwischenbilanzen, von Bewertungsgutachten sowie Steuergestaltungen mit Auslandsberührung bilden den Schwerpunkt seiner Berufstätigkeit.
Ausgehend von der Feststellung der Finanzdaten aus der Vergangenheit erarbeitet Rudi Meinor deren betriebswirtschaftliche Analyse und entwickelt Finanz-, Ertrags- und Liquiditätspläne.

Rudi Meinor berät unsere Mandanten anlässlich von Existenzgründungen, Unternehmenskäufen, Umwandlungen und anderen grundlegenden Veränderungen der Organisationsstruktur.

Visitenkarte herunterladen

Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Fachberater für Internationales Steuerrecht

*1981 in Nettetal

Markus Coletti war knapp zehn Jahre bei einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf tätig. Dort hat er eine Vielzahl nationaler und internationaler Unternehmen -häufig auch mit mittelständischer Prägung – in verantwortungsvoller Position betreut. Davor hat Markus Coletti bereits Erfahrungen in der mittelständischen Steuerberatungspraxis gesammelt, neben seinem berufsbegleitenden Wirtschaftsrechtsstudium.

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Markus Coletti liegt zum einen im Prüfungsbereich sowie der prüfungsnahen Beratung. Dort verantwortet Markus Coletti die Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen sowie sonstigen betriebswirtschaftlichen Prüfungen nach deutschen und internationalen Standards unter Einsatz moderner Prüfungstools wie bspw. Datenanaylsen. Daneben berät Markus Coletti unsere Mandanten in der Bereichen Compliance, interne Kontrollsysteme und Risikomanagement.

Zum anderen betreut Markus Coletti unsere Mandanten aus dem gewerblichen Bereich in allen steuerlichen Fragestellungen. Dabei bilden die Erstellung von Jahres- und Zwischenabschlüssen und die Entwicklung von Rentabilitäts- und Liquiditätsplanungen einen Schwerpunkt.

Durch seine langjährige Tätigkeit im internationalen Umfeld hat Markus Coletti umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des internationalen Steuerrechts erworben. Der Fachberatertitel „Fachberater für Internationales Steuerrecht“ wurde ihm von der Steuerberaterkammer Düsseldorf verliehen.

Herr Markus Coletti engagiert sich auch für den Berufsnachwuchs. Er ist Mitglied der „Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer“ bei der Wirtschaftsprüferkammer Berlin. Daneben unterstützt er die Berufsschule Mönchengladbach bei der Durchführung der Fibu-Praxistage.

Visitenkarte herunterladen